Leiah
"

Am 10. Dezember 2005 ging für mich ein Traum in Erfüllung. Viele Jahre schon hatte ich den Wunsch nach einem Golden Retriever Welpen, der unsere Familie und meine beiden Omis aufmischen würde.

 

Nun ist er endlich Wirklichkeit geworden. Ihr Name ist

 

 „Leia von Tobi´s Golden Lana

 

Sie ist eine von vier Hündinnen und vier Rüden, die an diesem Tag in Sonsbeck bei ihrer Züchterin Ulrike Augustin geboren wurde. Ihre Geschwister heissen Lenja, Lana, Leena, Lars, Luke, Logan und Lando.

 

Leiahs Papa ist Happymover Balszac, gen. Balli. Er wird jagdlich geführt und hat viel Spass daran, mit seinen Besitzern durch Feld und Wald zu streifen. Er hat schon erfolgreich an vielen Prüfungen, Workingtests und Dummyprüfungen teilgenommen. Auch jagdliche Prüfungen hat er schon mit Erfolg absolviert (BLP, JEP/S, geprüft an der lebenden Ente ...).

ein Bild

Leiahs Mama ist Emmeline von Tobi´s Golden Lana. Emmi ist eine sehr liebe, lustige Hündin, die mir schon bei meinem ersten Besuch unheimlich gut gefiel. Alle Hunde, die ich bis jetzt aus dem Zwinger „von Tobi´s Golden Lana“ kennen gelernt habe, sind optisch und charakterlich einfach nur toll. Ich bin sehr glücklich, dass Frau Augustin mir einen ihrer Welpen anvertraut  hat. Ich hoffe, ich werde sie nicht enttäuschen.

 

Auch Emmi ist eine arbeitsfreudige Hündin, sie hat an Dummyprüfungen und auch einem Workingtest teilgenommen. Ausserdem ist sie wunderschön… Die BLP hat sie mittlerweile auch gemeistert.

 

 

ein Bild

 

 

 

Bei diesen Eltern ist die Wahrscheinlichkeit, dass auch die Welpen aktiv und arbeitsfreudig werden, recht gross. Mal sehen, wie sich Klein-Leiah anstellt bei der Arbeit mit dem Dummy.

 

Aber bis dahin muss die Kleine wohl noch ein wenig wachsen.

 

 

©ruebe

 ©ruebe


 ©ruebe

 

 ©ruebe

 

 

Werbung
 
"
 
 
Wetter Köln
© meteo24.de
 
41454 Besucher (152390 Hits)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=